Montag, 21. Oktober 2019

Alle Beiträge dieses Autors

Erneut Vollsperrung auf der Rheinbrücke

21. Oktober 2019 | Von

Karlsruhe/Maxau – Vom 26. Oktober bis zum 28. Oktober wird die Rheinbrücke ein weiteres Mal voll gesperrt. Die Rheinbrückensperrung vom vergangenen Wochenende ist überstanden, seit Montagmorgen 5 Uhr kann die Rheinbrücke wieder von Pendlern zwischen Baden und der Pfalz überquert werden. Doch schon dieses Wochenende kommt die nächste Vollsperrung auf die Autofahrer zu. Seit knapp
[weiterlesen …]



Leserbrief zu: AKU setzt Zeichen für den Klimaschutz: Weihnachtsbäume fallen dieses Jahr weg

21. Oktober 2019 | Von

Ja, ja. Adventsshoppen in Landau. Einfach herrlich. Die südpfälzische Jugendstilmetropole erstrahlt allerorten in wunderbarem Vorweihnachtszauber. Tradition, Kultur, kleine und große Erinnerungen. Kindheitsträume werden wach und wahr. So war es zumindest bisher. Denn der Zauber bröckelt. Unabhängig davon wieviel Weihnachtsbäume nun künftig von den mehr und den weniger Verantwortlichen in Landau aufgestellt werden oder nicht, die
[weiterlesen …]



Wissing: Neuer Rad- und Gehweg für Bad Bergzabern

21. Oktober 2019 | Von

Mainz/Bad Bergzabern. Der Planfeststellungsbeschluss für den Rad- und Gehweg zwischen Bad Bergzabern und Schweigen- Rechtenbach ist unterschrieben. Dies hat der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Dr. Wissing heute ( 21. Oktober) in Mainz mitgeteilt. „Der Beschluss ist ein wesentlicher Schritt für die Realisierung dieser wichtigen Radwegeverbindung für die Region Südliche Weinstraße“, sagte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing. Der neu
[weiterlesen …]



Citymanagement informiert: Kandel Erleben – Hinter den Kulissen

21. Oktober 2019 | Von

Kandel. Die Veranstaltungsreihe „Kandel Erleben – Hinter den Kulissen“ organisiert vom Citymanagement und dem Verein für Handel und Gewerbe findet zum dritten Mal statt. „Wir haben eine große Geschäftevielfalt in unserer Innenstadt. Vieles sehen wir gar nicht und schon gar nicht, was an Arbeit und Organisation hinter dem Geschäft steckt. Diese Veranstaltung sorgt dafür, dass
[weiterlesen …]



Proteste in Hongkong halten an

21. Oktober 2019 | Von

Hongkong – Die Proteste in Hongkong halten weiter an. Diesen Sonntag gingen erneut zahlreiche Menschen auf die Straße. Medienberichten zufolge seien es über Zehntausend gewesen. Für die Demonstranten war dies ein hohes Risiko: Die Demonstration war nicht genehmigt und viele waren trotz eines Verbotes vermummt. Die Proteste werden immer wieder von Gewalt überschattet. Auch am
[weiterlesen …]



Leserbrief: Protest gegen ungerechte Sozialabgaben auf DirektVersicherungen und Betriebsrenten in Karlsruhe

21. Oktober 2019 | Von

Vielen Dank für die Aufklärung und Info zu diesem brisanten und wichtigen Thema. Die Bürger mit zusätzlicher Altersvorsorge werden nach Strich und Faden betrogen…das muss einmal direkt gesagt werden. Hier haben die Menschen die Möglichkeit, Ihren Unmut vor der Politik zu äußern. (Info:  www.dvg-ev.org/) Der Griff in die Bundeskasse zur Erhöhung der eigenen Diäten wird
[weiterlesen …]



Friday for Future in Wörth: Stadtrat Wörth diskutiert mit Schülern Klimaschutzmaßnahmen

21. Oktober 2019 | Von

Wörth. Fridays for Future sind seit Greta Thunberg jedem ein Begriff. Am 18. Oktober wurde nun in Wörth nicht demonstriert, sondern auf Einladung der Stadt Wörth diskutiert. Hierzu hatte Bürgermeister Dr.Dennis Nitsche Schüler der IGS Wörth, der BBS und des EGW (Europagymnasium) eingeladen, um im Ratssaal Rede und Antwort zu stehen und Vorschläge der Jugendlichen
[weiterlesen …]



Lachen-Speyerdorf verneigt sich vor der „absoluten Königin“

21. Oktober 2019 | Von

Lachen-Speyerdorf. In Lachen-Speyerdorf kam es am Samstag zu einem historischen Krönungsabend: Alisa Bottwein wurde von der pfälzischen Weinkönigin Anna Maria Löffler zur 60. Lachen-Speyerdorfer Weinprinzessin und damit zur Nachfolgerin Natascha Kochs gekrönt und darf nun mit neuer Krone das Weindorf und seine Weine ein Jahr lang gemeinsam mit dem Froschkönigspärchen repräsentieren. Sie ist die erste
[weiterlesen …]



Baugenehmigung für neues Projekt im „Wohnpark am Ebenberg“ erteilt: Bauunternehmen Matthias Ruppert errichtet in Landau 86 neue Wohnungen und einen Lebensmittelmarkt

21. Oktober 2019 | Von

Landau. Das Bauunternehmen Matthias Ruppert aus Esch errichtet im Norden des „Wohnparks am Ebenberg“ 86 neue Wohnungen und einen Lebensmittelmarkt. Nach intensiven Vorbereitungen in den letzten Monaten wird es jetzt konkret: Die Baugenehmigung liegt vor, die Bauarbeiten können beginnen. Diese werden voraussichtlich bis Mitte 2021 abgeschlossen sein. Betreiber der Marktfläche wird der Marken-Discounter Netto. Im
[weiterlesen …]



Hinz und Kunz dürfen hier nicht fahren: Neue Gummipoller für die Neustadter Flur

21. Oktober 2019 | Von

Neustadt. Die Umweltabteilung der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße teilt mit, dass die Neustadter Feldhut in dieser Woche am Beginn und Ende des Hambacher Wegs in der Gemarkung Lachen-Speyerdorf sowie an verschiedenen Stellen in der Diedesfelder Weinbergsflur orangefarbene Gummipoller anbringen wird. Diese sollen Unbefugte von einem Befahren der Feldwege abhalten. Die Fachabteilung hat bereits sehr
[weiterlesen …]



Protest gegen ungerechte Sozialabgaben auf Direktversicherungen und Betriebsrenten in Karlsruhe

20. Oktober 2019 | Von

Karlsruhe. Am 26. Oktober 2019 werden in vielen deutschen Städten Demonstrationen gegen die Doppelverbeitragung auf Direktversicherungen und Betriebsrenten stattfinden. Von Bayreuth bis Wiesbaden, von Dresden bis Karlsruhe demonstrieren Betroffene dagegen. Veranstalter ist der Verein für Direktversicherungsgeschädigte, der seit 2015 den staatlichen Zugriff auf die Ersparnisse aus privater und betrieblicher Altersvorsorge anprangert. Fast ein Fünftel der
[weiterlesen …]



Karlsruhe: Schwarzfahrer versucht Fahrt im Zug zu erzwingen: „Ich bringe euch alle um“ – Zeugen gesucht

20. Oktober 2019 | Von

Karlsruhe. Am Nachmittag des 9. Oktober bedrohte ein 21-jähriger Syrer einen Bahnmitarbeiter während der Fahrkartenkontrolle im ICE von Mannheim nach Karlsruhe. Der Schwarzfahrer drohte: „Alle umzubringen“, falls er den Zug nicht weiter nach Freiburg nutzen dürfe. Daraufhin wurde die Bundespolizei alarmiert, die den jungen Mann beim Halt im Karlsruher Hauptbahnhof kontrollierte. Der Aufforderung der Polizisten,
[weiterlesen …]



3. Herbstkonzert in der Katharinenkapelle am 24. Oktober lädt ein zum Ausflug ins Mittelalter

20. Oktober 2019 | Von

Landau. Mit dem 3. Herbstkonzert am Donnerstag, 24. Oktober um 19.30 Uhr in der Katharinenkapelle holt das deutsch-schweizer Ensemble Clamare das Mittelalter in die Gegenwart. Mit Fideln, Portativ, Flöten und glasklarem Gesang zeigt Clamare, das sind: Claudia Wortmann, Magdalena Mattenberger und Regina Schmidt, dass die Sprache des Herzens heute wie damals klingt, wenn man sie
[weiterlesen …]



Die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH zieht nach zwei Jahrzehnten eine positive Bilanz – Die Gewinnung von Fachkräften als zentrale Herausforderung für die nächsten Jahre

20. Oktober 2019 | Von

Landau. Die Stadtholding blickt auf 20 erfolgreiche Jahre zurück: Im Jahr 1999 mit zwei Mitarbeitern als Ausgründung der Stadtwerke Landau gestartet, sorgen mittlerweile über 200 Menschen im Konzernverbund für ein umfangreiches Angebot, das machte OB Thomas Hirsch im Pressegespräch deutlich. Das Freizeitbad LA OLA und das Freibad am Prießnitzweg tragen zur Gesundheits- und Sportförderung bei
[weiterlesen …]



Oktobermarkt Kandel feiert 400 Jahre Marktrecht

20. Oktober 2019 | Von

Kandel- In diesem Jahr, wenn sich wieder Jung und Alt zu ein paar vergnüglichen Stunden auf dem Kandeler Oktobermarkt treffen, wird es einige neue Attraktionen geben. Die offizielle Eröffnung und der Fassanstich um 18 Uhr im Festzelt durch den Bürgermeister der Stadt Michael Niedermeier, wird mit drei Salutschüssen durch den Kandeler Schützenverein eingeleitet. Ein Bayrische
[weiterlesen …]



Behörden rufen so oft wie nie Konten von Bürgern ab

20. Oktober 2019 | Von

Berlin – Deutsche Behörden haben so oft wie nie zuvor auf die Konten von Bürgern zugegriffen. Das Bundeszentralamt für Steuern habe alleine in den ersten neun Monaten 688.608 Anfragen beantwortet, berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Das seien 100.000 mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Setze sich die Entwicklung
[weiterlesen …]



Germersheim – Mann von Personengruppe zusammengeschlagen

20. Oktober 2019 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Germersheim – Am Freitagabend, den 18. Oktober um 22:10 Uhr, wurde ein 43-Jähriger Mann in der Innenstadt in Germersheim von einer Personengruppe zusammengeschlagen. Erst durch das Eingreifen eines Passanten ließen die Täter von dem Mann ab. Nach der Tat flüchteten zwei Täter mit Fahrrädern, wovon eines dem Geschädigten gehören soll. Der Geschädigte erlitt Verletzungen am
[weiterlesen …]



Bellheim/Frankenthal – Frau beißt Taxifahrer.

20. Oktober 2019 | Von

Bellheim/Frankenthal – Auf einer Fahrt von Frankenthal nach Bellheim hat eine 31-jährige Frau einen Taxifahrer gebissen. Nachdem die 31-Jährige ihre Taxifahrt von Frankenthal nach Bellheim nicht bezahlen konnte, wollte der Taxifahrer deren Handy als Pfand einbehalten. Die Frau widersetzte sich dagegen so energisch, dass der Taxifahrer zur Polizei fahren wollte. Daraufhin rastete die Frau aus,
[weiterlesen …]



Auflösung der Verbandsgemeinde Hauenstein: Aufschub bis Ende 2022

20. Oktober 2019 | Von

Mainz / Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Auf Initiative des Verbandsgemeinderates Hauenstein fand am Donnerstag (17. Oktober) in Mainz ein Gespräch zwischen Vertretern der Gemeinde sowie Ratsmitgliedern einerseits und Vertretern des Innenministeriums andererseits statt. Verhandelt wurden Bestand und Zukunft dieser Verbandsgemeinde. Die von der Gemeinde ursprünglich angesprochene Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) nahm nicht teil. Der einladende Innenminister
[weiterlesen …]



Mindestens drei Verletzte bei Brand von Fanzug in Berlin

20. Oktober 2019 | Von

Berlin  – Bei einem Brand in einem Sonderzug für Fußballfans sind am Samstagabend in Berlin mindestens drei Menschen leicht verletzt worden. Das teilte die Feuerwehr mit. Der betroffene Waggon brannte im S-Bahnhof Bellevue lichterloh, vorher war er offenbar evakuiert worden. Die Flammen waren weithin sichtbar, mehrere Hubschrauber kreisten über der Unglücksstelle. Laut eines Berichts auf
[weiterlesen …]



Neue Komödie der Theatergruppe Arzheim: Helikopter-Eltern treffen auf gestresste Pädagogen

20. Oktober 2019 | Von

Landau-Arzheim. Er ist der „Schrecken“ vieler Eltern und auch Lehrer: der Elternabend. Da treffen genervte Pädagogen auf überengagierte Helikopter-Mamas und -Papas und es werden langwierige Diskussionen um Details geführt. In diesem Jahr zelebriert die Theatergruppe Unnerm Kalmitl in Arzheim einen Elternabend auf der Bühne. „Elternabend – Angriff der Heli-Mamas“ lautet der Titel der neuen Komödie
[weiterlesen …]



SPD-Fraktionschef fordert Anklage Erdogans beim Strafgerichtshof

20. Oktober 2019 | Von

Berlin- Angesichts der türkische Militäroffensive in Nordsyrien fordert SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich eine Anklage gegen Präsident Recep Tayyip Erdogan vor dem Internationalen Strafgerichtshof. „Erdogan handelt derzeit klar völkerrechtswidrig. Er führt einen Angriffskrieg“, sagte Mützenich der „Welt am Sonntag“. „Sein Verhalten müsste Konsequenzen vor dem Internationalen Strafgerichtshof haben.“ Der Sozialdemokrat sagte weiter: „Eine Anklage hätte seine Wirkung
[weiterlesen …]



Über 180 Verletzte bei Protesten in Katalonien

20. Oktober 2019 | Von

Barcelona – In Barcelona und anderen katalanischen Städten finden seit fünf Tagen teils gewaltsame Proteste statt. Besonders in der Nacht von Freitag auf Samstag wurden die Proteste von Gewalt überschattet. Bisher seien nach Angaben der Behörden mindestens 180 Menschen verletzt worden. Zahlreiche Demonstranten wurden verhaftet. Auslöser der Proteste war eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofs von
[weiterlesen …]



Britisches Unterhaus vertagt Entscheidung über Brexit-Deal – Johnson schreibt Brief an EU

20. Oktober 2019 | Von

London  – Das britische Unterhaus hat einem Antrag, der die Verschiebung der Entscheidung über den Brexit-Deal zur Folge hat, zugestimmt. Mit 322 Ja- zu 306 Nein-Stimmen wurde der Änderungsantrag des Abgeordneten Oliver Letwin am Samstagnachmittag angenommen. Erst soll nun das Ratifizierungsgesetz beschlossen werden, eine Abstimmung über den mit der EU ausgehandelten Deal wurde damit am
[weiterlesen …]



Autogrammstunde mit der Landauer Weinprinzessin Manuela I.

19. Oktober 2019 | Von

Landau. Die neue Landauer Weinprinzessin Manuele I. aus Arzheim wurde zum Auftakt des Federweißenfestes gekrönt. Leider war der Abend etwas regnerisch, was aber der guten Stimmung der Besucher keinen Abbruch tat. In ihrer Rede erwähnte sie, dass es völlig überraschend für sie kam und dass sie erst mal den Familienrat habe befragen müssen. Obwohl sie
[weiterlesen …]



SPD-Legende Erhard Eppler im Alter von 92 Jahren gestorben

19. Oktober 2019 | Von

Schwäbisch Hall – Der SPD-Politiker Erhard Eppler ist tot. Er starb im Alter von 92 Jahren in Schwäbisch Hall, berichtete die „Süddeutsche Zeitung“ am Samstag auf ihrer Internetseite unter Berufung auf die Familie. Eppler hatte in den 1970er und 1980er Jahren diverse Führungsämter in der SPD inne und war von 1968 bis 1974 Bundesminister für
[weiterlesen …]



Hobby- und Kunstausstellung ‚wir zeigens …‘

19. Oktober 2019 | Von

Maikammer. Jedes Jahr treffen sich 30 Aussteller im Maikammer Bürgerhaus zur Hobby – und Kunstausstellung. Das Motto ‚wir zeigens …‘ ist Programm- einigen Künstlern kann man beim Fertigen ihre Arbeiten über die Schulter schauen . Die Vielfalt der gezeigten Hobbys ist groß – die Qualität sehr hoch . Fürs leibliche Wohl ist gesorgt . Der
[weiterlesen …]



Landau: Drifter auf dem „Neuen Messplatz“

19. Oktober 2019 | Von

Landau. Eine 32-jährige Zeugin beanstandete das Fahrverhalten eines Mercedesfahrers: Auf regennasser Fahrbahn soll der unbekannte männliche Fahrer sogenannte „Drifts“ auf dem „Neuen Messplatz“ in der Marie Curie Straße in Landau durchgeführt haben. Hierbei sei er laut Angaben der Zeugin den dort geparkten Autos gefährlich nah gekommen sein. Gegen den Fahrer wird aufgrund seines Fahrverhaltens ein
[weiterlesen …]



VR Bank Südpfalz fördert Voltigiererin Hannah Steverding – verantwortungsvolle Förderung und höchste Leistungsorientierung ergänzen sich

19. Oktober 2019 | Von

Landau. Die VR Bank Südpfalz begleitet seit September die talentierte Herxheimer Voltigiererin Hannah Steverding als Sponsor auf ihrem Weg zur Elite. „Als südpfälzische Genossenschaftsbank möchten wir große Talente aus unserer Region unterstützen“, so der Vorstandsvorsitzende der VR Bank Südpfalz Christoph Ochs. „Darüber hinaus den Menschen die Faszination des Voltigierens näherbringen“, zeigt sich der Bankvorstand von
[weiterlesen …]



Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz für Manfred Foos: Gelungene Geburtstagsüberraschung in der Minfelder Mundohalle

19. Oktober 2019 | Von

Minfeld. Am Abend seines 70. Geburtstags erhielt der langjährige Minfelder Ortsbürgermeister Manfred Foos am Donnerstag die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz. Überreicht wurde ihm die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer ausgestellte Urkunde sowie die zugehörige Medaille durch den Vizepräsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Jürgen Conrad. Dieser war nach einer entsprechenden Idee von Verbandsbürgermeister Volker Poß zu
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin