Montag, 22. Juli 2019

Kreis Bad Dürkheim

Geplantes EU-Kunstrasenverbot bedroht Amateur-Fußball

21. Juli 2019 | Von

Berlin  – Eine von der Europäischen Union geplante Richtlinie bedroht laut dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) rund 5.000 Fußballplätze im Land: Ab 2022 soll das Gummi-Granulat verboten sein, das auf Kunstrasenplätzen verwendet wird. Die EU-Mitgliedstaaten werden laut der geplanten Richtlinie verpflichtet, entsprechende Gesetze zu erlassen. Das Granulat ist einer der größten Verursacher für Umweltbelastungen durch Mikroplastik.
[weiterlesen …]



Kreis Bad Dürkheim: Keime im Trinkwasser – Verwaltung empfiehlt abkochen

19. Juli 2019 | Von

DÜW – Die Gemeindeverwaltung Haßloch haben am Donnerstag eine Abkochempfehlung des Trinkwassers für Haßloch, Iggelheim und Duttweiler und für den Brunnenweg in Altdorf  herausgegeben. Der Grund: Im Trinkwasser wurden bei einer Beprobung Coliforme Keime festgestellt. Coliforme Bakterien sind laut der Trinkwasserverordnung ein Verschmutzungsindikator. Die Gemeindewerke und das Gesundheitsamt sind derzeit dabei, die mögliche Ursache zu
[weiterlesen …]



Reifenplatzer: Tonnenweise Weizen auf der Holidayparkstraße

19. Juli 2019 | Von

Haßloch – Wegen eines geplatzen Reifens an einem Traktoranhänger, der die Verriegelung der Anhänger-Ladefläche löste, ergoss sich am 18. Juli tonnenweise Weizen auf die L529 zwischen den Anschlussstellen Iggelheim und Rennbahnstraße. Für die Aufräum- und Reinigungsarbeiten musste die Fahrbahn in beide Richtungen zwischen 9:30 und 10:30 Uhr voll gesperrt werden. Zwei zufällig im Rückstau stehende
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Polizei suchte eigengefährdeten jungen Mann

18. Juli 2019 | Von
Polizistin mit Hund

Bad Dürkheim – Die Polizei hat am Donnerstag nach einem jungen Mann gesucht, den die Klinik Sonnenwende vermisste.  Der 25-Jährige ist derzeit dort in Behandlung und verwirrt und eigengefährdet. Suchmaßnahmen mit Unterstützung der Polizei in Grünstadt und der Polizeiautobahnstation Ruchheim verliefen nach einigen Stunden erfolgreich – der  junge Mann wurde in die Klinik zurück gebracht.
[weiterlesen …]



Sparkassentag am 7. September im Haßlocher Holiday Park

18. Juli 2019 | Von

Haßloch. Am 7. September 2019 lädt die Sparkasse Rhein-Haardt im Holiday Park Haßloch zum Sparkassen-Tag ein. Zu diesem Erlebnistag mit besonderen Attraktionen bietet die Sparkasse vergünstigte Eintrittskarten. Jugendliche sowie Erwachsene (über 1 m Körpergröße) erhalten für 14,50 Euro statt 35,50 Euro bzw. 30,50 Euro das Vorzugsticket. Kinder bis 1 m zahlen 12,50 Euro und für
[weiterlesen …]



Eisdielen unter der Lupe: Keime in jedem zehnten Speiseeis – bei Sahne in jeder zweiten Portion

16. Juli 2019 | Von

Gehört zum Sommer wie der Badesee: Ein leckeres Eis aus der Eisdiele. Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 2018 und 2019 insgesamt über 1000 Proben Speiseeis aus Eisdielen, Konditoreien und Gaststätten untersucht. Das Ergebnis: Etwa 100 Proben wurden beanstandet. Das entspricht einer Quote von rund 10 Prozent. Bei der Hälfte der beanstandeten Proben war das Eis mit
[weiterlesen …]



Pentagramm auf Wachenheimer Stadtmauer gesprüht: 500 Euro für Hinweise

15. Juli 2019 | Von

Wachenheim – Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zum 13. Juli an die Wachenheimer Stadtmauer, im Bereich zwischen Weinstraße und Diebsturm ein „rotes Pentagramm“ aufgesprüht. Der dadurch entstandene Schaden steht noch nicht fest. Die Stadt Wachenheim hat für Hinweise, die zur Ermittlung der Täter führen einen Betrag von 500 Euro ausgelobt. Hinweise bitte an
[weiterlesen …]



Tornado in Bobenheim am Berg

12. Juli 2019 | Von

Bobenheim am Berg – Im Zusammenhang mit den Unwettern vom 12. Juli kam es zu sehr starken Windböen. Durch Bobenheim am Berg zog eine Windhose/Tornado, der insgesamt elf Häuser zum Teil massiv beschädigte. Eine Anwohnerin wurde leicht verletzt. Durch herunterfallende Dachziegel wurden mehrere Fahrzeuge beschädigt. Es entstand Sachschaden im sechsstelligen Bereich.



A65 bei Haßloch: Lkw-Fahrer so betrunken, dass er nicht allein aussteigen kann

12. Juli 2019 | Von

A65 bei Haßloch: Nicht schlecht staunten am Freitagnachmittag gegen 15:30 Uhr vorbeifahrende Autofahrer auf der A65 in Höhe der Anschlussstelle Haßloch. Der Grund: Eine Polizeistreife hatte einen „auffällig fahrenden LKW-Fahrer“ bemerkt. Der sollte an der Rastanlage Haßloch einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer deutete jedoch die Anhaltezeichen falsch und hielt auf dem Standstreifen an. Was
[weiterlesen …]



In Kontakt mit Eichenprozessionsspinner gekommen – was tun?

12. Juli 2019 | Von

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners breiten sich in diesem Jahr auch in Rheinland-Pfalz vermehrt aus. Der Eichenprozessionsspinner schadet aber nicht nur dem Wald, sondern kann auch gesundheitliche Beeinträchtigungen beim Menschen hervorrufen. „Deshalb ist wichtig, vorsichtig zu sein und sich, wenn möglich, entsprechend zu schützen“, betonte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD). Die Raupen des Schmetterlings verfügen über Haare
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Verkehrsunfall zwischen Auto und Kehrmaschine

12. Juli 2019 | Von

Bad Dürkheim – Am heutigen Vormittag (12. Juli) um 10.30Uhr kam es in der Altenbacher Straße auf Höhe des Almensee zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten. Ein 63-jähriger Freinsheimer war mit seinem BMW in der Altenbacher Straße von Ungstein in Richtung B37 unterwegs. Etwa 100 Meter vor der Ampelkreuzung bog plötzlich von rechts aus
[weiterlesen …]



Herxheim am Berg/Freinsheim: Erneuerte L 522 mit neuem Rad- und Gehweg fertig

12. Juli 2019 | Von

Herxheim am Berg/Freinsheim – Neue Straße, neuer Radweg, neuer Gehweg – Verkehrsstaatssekretär Andy Becht (FDP) hat die erneuerte Landesstraße L 522 mit neu gebautem Geh-, Rad- und Wirtschaftsweg zwischen Herxheim am Berg und Freinsheim für den Verkehr frei gegeben. Rund 1,6 Millionen Euro hat das Land investiert. „Wir haben hier bei Freinsheim einen Rundumschlag gemacht
[weiterlesen …]



Leon Bauer, der „Löwe aus der Pfalz“: „Es war eine alles-oder-nichts-Entscheidung“

11. Juli 2019 | Von

Hatzenbühl – Boxen ist nicht nur sein Beruf, sondern seine Leidenschaft. Wenn man mit Leon Bauer über seine Passion spricht, sprudelt es förmlich aus ihm heraus. Der 20-Jährige, der unter dem Kampfnamen „Der Löwe aus der Pfalz“ antritt, wählt deutliche Worte, hat eine klare Meinung und ist authentisch. Im Interview mit dem Pfalz-Express spricht Leon
[weiterlesen …]



4.-14. Juli: Großes Internationales Musikfestival von Colmar – Le Festival International de Colmar

9. Juli 2019 | Von

Colmar – Enthusiasmus, Originalität und absoluter künstlerischer Anspruch – das sind die Schlüsselwörter des Internationalen Musikfestivals von Colmar, einem stilechten und mannigfaltigen klassischen Musikfestival. Das Festival im Herzen des Elsass – und Europas – läuft vom 4. bis 14. Juli. Sogar bis über den großen Teich hat das Festival Bekanntheit erlangt: „Das Festival von Colmar
[weiterlesen …]



Hate Speech: Hotline für bedrohte Kommunalpolitiker soll kommen

8. Juli 2019 | Von

RLP – Ein Gespräch am Montag zwischen Innenminister Roger Lewentz (SPD) und Vertretern kommunaler Spitzenverbände hat als Ergebnis eine geplante Hotline für bedrohte Kommunalpolitiker zur Folge. Sie soll beim Landeskriminalamt (LKA) eingerichtet werden. Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Martin Haller, sagte „Heute ist sehr deutlich geworden, dass Rheinland-Pfalz achtsam, schlagkräftig und wohlüberlegt handelt, um gegen
[weiterlesen …]



7. Seenachtskonzert am Isenach-Weiher – Klassik Open Air mit Picknick am 11. Juli

5. Juli 2019 | Von

Bad Dürkheim. Patrik Siben und seine Stuttgarter Saloniker verwandeln am 11. Juli den Staudamm vom Isenachweiher inmitten im Pfälzer Wald in eine Konzertarena, ganz im Stile der großen Klassik Open Airs. Das Salonorchester spielt auf einer schwimmenden Bühne Wassermusiken und Gondellieder von Barock bis zur Moderne. Das Publikum bringt sich Decken mit, lagert im Gras
[weiterlesen …]



Haßloch: Kunst im Treppenhaus“ zeigt Sportbilder von Günter Hornung

4. Juli 2019 | Von

Haßloch.Das Treppenhaus der Haßlocher Gemeindebücherei präsentiert sich sportlich: Von der Handballbegegnung über das Beach-Volleyball-Match bis zum Boxkampf sind derzeit unterschiedliche Sportmotive im Treppenhaus der Bücherei zu sehen. Die Bilder stammen von Günter Hornung. Vorbild waren reale Fotoaufnahmen, die er im Internet, in Sportmagazinen oder der Zeitung gefunden hat. Bei Fotos, die ihm aufgrund ihrer Dynamik
[weiterlesen …]



Trotz tiefstehende Sonne zu schnell: Fahranfänger fährt ungebremst in Eisverkaufswagen

4. Juli 2019 | Von
Notarztwagen von hinten

Hettenleidelheim – Am Mittwoch (3. Juli, 20.25 Uhr) war ein 59-jähriger aus Eisenberg mit seinem Eisverkaufswagen in Hettenleidelheim unterwegs. In der Tiefenthaler Straße hielt er an und begab sich in den rückwärtigen Verkaufsbereich seines Fahrzeugs. Als er sich bereits dort befand, fuhr ein in gleicher Richtung fahrender Mazda 5 ungebremst auf den Eisverkaufswagen auf. Durch
[weiterlesen …]



25. bis 27. Juli: Open-Air-Kino auf der Haßlocher Pferderennbahn

3. Juli 2019 | Von

Haßloch. Das Open-Air-Kino auf der Haßlocher Pferderennbahn hat inzwischen Tradition und erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit. Vom 25.07. bis zum 27.07. findet nun die mittlerweile 17. Auflage des Frischluftkinos statt. Das Organisationsteam verspricht drei Tage lang Sommerkino vom Feinsten mit Filmen für jeden Geschmack und jede Altersklasse. Einlass ist an allen drei Abenden bereits
[weiterlesen …]



Weisenheim am Sand: Polizei suchte vermisste 53-Jährige mit Hubschrauber – Frau wohlbehalten gefunden

2. Juli 2019 | Von

Weisenheim am Sand – Die vermisste 53-jährige Frau konnte nach intensiven Suchmaßnahmen und mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung gegen 12:30 Uhr in Bobenheim-Roxheim an einem Erdbeerverkaufstand angetroffen werden. Letztmalig wurde die Frau, die Diabetikerin ist und Medikamente nehmen muss, am 1. Juli gegen 23 Uhr in ihrer Wohnung gesehen. Durch einen Personenspürhund war zunächst eine
[weiterlesen …]



Festungskooperationen sollen Touristen anlocken

1. Juli 2019 | Von

Grenzübergreifende Kooperation, Marketinginitiativen und gemeinsame Förderprojekte waren die Themen der dritten Fachtagung zum Ausbau der Festungskooperation in der deutsch-französischen Grenzregion Oberrhein, die rund 30 Teilnehmer nach Germersheim führte. Die Region Oberrhein verfügt über die mit größte Dichte an Festungsmonumenten aus 2000 Jahren. Spätestens seit dem Beitritt der Festungsstadt Germersheim zum Europäischen Festungstourismus und Festungsmarketing-Netzwerk im
[weiterlesen …]



Besser Lesen und Schreiben: ALFA-Mobil zu Gast auf dem Römerplatz in Bad Dürkheim

28. Juni 2019 | Von

Bad Dürkheim. 6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können keine zusammenhängenden Texte lesen oder schreiben (2018, Universität Hamburg). Viele von ihnen haben in weiteren Bereichen Grundbildungsbedarf. Die Kreisvolkshochschule (KVHS) bringt am Mittwoch, 10. Juli, von 10 bis 14 Uhr das „ALFA-Mobil“ des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung in Kooperation mit dem landesweiten Projekt GrubiNetz nach Bad Dürkheim
[weiterlesen …]



Konstituierende Sitzung des Kreistags Bad Dürkheim: 46 Mitglieder verpflichtet – Reinhold Pfuhl bleibt ehrenamtlicher Beigeordneter

27. Juni 2019 | Von

Bad Dürkheim. Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld hat in der konstituierenden Sitzung am 26. Juni 2019 jedes Mitglied des neuen Kreistages verpflichtet und zur Wahl gratuliert. Er hat außerdem 21 Mitglieder verabschiedet, die in der neuen Legislaturperiode nicht mehr dem Kreistag angehören. Unter ihnen waren mehrere Personen, die für ihre langjährige Kreistagszugehörigkeit geehrt wurden. Reinhold Pfuhl (SPD)
[weiterlesen …]



Haßloch: Wiese brennt – Niemand verletzt

27. Juni 2019 | Von

Haßloch. Zu einem größeren Flächenbrand in der Gemarkung „Königswiesen“, zwischen Pony-Farm und ehemaliger Nike-Station, wurde die Feuerwehr Haßloch am Mittwochabend (26. Juni) um 18:39 Uhr alarmiert. Mit fünf Fahrzeugen und 25 Kräften rückte die Wehr aus. Auf einer bereits abgeernteten Wiese brannten beim Eintreffen ca. 900 m² Grasland. Dieses wurde mit Feuerpatschen und einer speziellen
[weiterlesen …]



Fast 100 Oldtimer starten zur Lambrecht Classic:  Mittags Stopp am Kreishaus in Bad Dürkheim

26. Juni 2019 | Von

Bad Dürkheim. Oldtimer rund ums Kreishaus: Am Sonntag, 30. Juni, macht die Oldtimer-Ausfahrt „Lambrecht Classic“ anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim“ auch einen Stopp am Kreishaus. Besucher können die Fahrzeuge bestaunen, während sich die Fahrer bei einem Mittagessen stärken. Die ersten Oldtimer werden gegen 12 Uhr erwartet. Die 14. Lambrecht Classic des Motorsport-Club
[weiterlesen …]



Haßĺoch: Historischer Grabstein wieder zum Leben erweckt

24. Juni 2019 | Von

Haßloch. Auf dem Friedhof an der Bahnhofstraße wurde der Bereich an der Aussegnungshalle jetzt durch einen historischen Grabstein optisch aufgewertet. Der Stein ist mindestens 130 Jahre alt und schlummerte bisher im verborgenen Teil des Friedhofs. Der Stein wurde nach Aufgabe der Grabanlage vor einigen Jahrzehnten abgebaut und durch die Friedhofsverwaltung aufbewahrt. Neben seiner Größe beeindruckt
[weiterlesen …]



Künstler für tolerante und offene Gesellschaft: Pfälzer „Erklärung der Vielen“ ins Leben gerufen

23. Juni 2019 | Von

Pfalz – Am 19. Juni 2019 wurde die Pfälzer „Erklärung der Vielen“ bei einer Pressekonferenz beim „Inselsommer.eu“ auf der Parkinsel in Ludwigshafen vorgestellt. Die „Erklärung der Vielen“ ist eine bundesweite Kampagne, die sich in Aktionen, Veranstaltungen und Diskussionen artikuliert. Ziel ist es, den Austausch der Kulturinstitutionen und Aktiven in der Kulturlandschaft zu intensivieren und damit
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Aufdringliche Bettlerin verfolgt 91-Jährigen

22. Juni 2019 | Von

Bad Dürkheim – Am Freitagvormittag wurde ein 91-jähriger Mann aus Bad Dürkheim vor der Postfiliale in der Mannheimer Straße von einer vermeintlich taubstummen Frau per Handzeichen aufgefordert, ihr Geld zu geben. Die Bettlerin versuchte mehrfach, den 91-Jährigen am Arm zu greifen, um ihm „unbemerkt“ die Armbanduhr abzunehmen. Dies misslang ihr jedoch. Außerdem griff die Frau in
[weiterlesen …]



Große Fronleichnamsprozession in Speyer

20. Juni 2019 | Von

Speyer – Das Fronleichnamsfest in Speyer war wieder Magnet für mehrere hunderte Gläubige. Sie waren der Einladung der Pfarrei Pax Christi gefolgt, versammelten sich zunächst in St. Joseph, schlossen sich dann der Prozession über die Gilgen- und Maximilianstraße an hin zum Dom, wo das Fest endete. Es stand in diesem Jahr unter dem Leitwort „Der
[weiterlesen …]



4.-14. Juli: Großes Internationales Musikfestival von Colmar – Le Festival International de Colmar

20. Juni 2019 | Von

Colmar – Enthusiasmus, Originalität und absoluter künstlerischer Anspruch – das sind die Schlüsselwörter des Internationalen Musikfestivals von Colmar, einem stilechten und mannigfaltigen klassischen Musikfestival. Das Festival im Herzen des Elsass – und Europas – läuft vom 4. bis 14. Juli. Sogar bis über den großen Teich hat das Festival Bekanntheit erlangt: „Das Festival von Colmar
[weiterlesen …]



Kamagra Brausetabletten

https://pillsbank.net

www.pillsbank.net
Directory powered by Business Directory Plugin