Montag, 16. September 2019

Regional

„Heimat shoppen“ – Wirtschaftsminister Wissing in Kandel: „Auf eigene Stärken besinnen“

15. September 2019 | Von

Kandel. Nicht verzweifeln am Online-Handel im Internet, sondern sich auf eigene Stärken besinnen – das riet am Samstag einer, der es wissen muss: Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) besuchte die Aktion „Heimat shoppen“. Der Online-Handel macht den Einzelhändlern in den Städten und Gemeinden teilweise schwer zu schaffen, Ladenleerstände gehören mittlerweile zu nahezu jedem Stadtbild. Amazon
[weiterlesen …]



Glanzvoller Höhepunkt der 800-Jahrfeier: Großartiger Festakt im Hohenstaufensaal

15. September 2019 | Von

Annweiler. Mit dem Einmarsch der Trifels Herolde begann ein festliches Spektakel in und um den Hohenstaufensaal, wie es schöner in seiner Vielfalt aus Anlass des 800-jährigen Stadtjubiläums kaum hätte sein können. Gemeinsam planen, gemeinsam feiern – einfach ein Festwochenende, von und für Annweiler. Das sei der Leitgedanke gewesen, so Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried in seiner Eröffnungsansprache
[weiterlesen …]



Extreme Trockenheit und Schädlingsbefall: Der Klimawandel macht auch dem Landauer Stadtwald zu schaffen

15. September 2019 | Von

Landau. Er ist ein Schatz, den es zu bewahren gilt: Der Landauer Stadtwald auf dem Taubensuhl ist Erholungsgebiet, Klimaoase und Naturraum und hat für die Stadt Landau eine große ökologische, aber auch ökonomische Bedeutung. Doch das Idyll ist bedroht: Die Auswirkungen des Klimawandels machen der bei Eußerthal gelegenen Exklave zu schaffen. Um sich vor Ort
[weiterlesen …]



Hospiz Bethesda Landau wird bald eröffnet: Infos gibt es am Tag der Offenen Tür am 3. Oktober

14. September 2019 | Von

Landau. Ein Hospiz für Landau und die südliche Weinstraße – dieses Ziel, für das sich viele Menschen in Stadt und Region eingesetzt haben, ist erreicht: das Hospiz Bethesda Landau steht vor seiner Eröffnung. Die Diakonissen Speyer als Träger der Einrichtung laden am 3. Oktober ab 13 Uhr zum Tag der Offenen Tür in die Landauer
[weiterlesen …]



Bundeswehrstandorte in der Südpfalz können weiter mit Bundesgeldern rechnen

13. September 2019 | Von

Südpfalz – Der Bund investiert auch in den kommenden Jahren in die beiden Bundeswehrstandorte der Südpfalz. Das teilte der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart am Freitag mit. Das Bundesverteidigungsministerium nannte Gebhart konkrete Zahlen. Für die nächsten Jahre sind beim Elektronikzentrum der Bundeswehr in Bad Bergzabern für die Fortführung begonnener und geplanter Infrastrukturvorhaben rund 16 Mio.
[weiterlesen …]



Landau: Brutaler Raubüberfall in der Ostbahnstraße

13. September 2019 | Von

Landau – Drei Männer bedrängten in der Nacht auf Freitag gegen 0.40 Uhr in der Ostbahnstraße einen 21-jährigen Mann und verlangten die Herausgabe seines Handys. Der junge Mann wurde von einem Täter angesprochen und von den anderen direkt tätlich angegriffen. Am Boden liegend wurde sogar noch auf ihn eingetreten. Anschließend zwangen sie ihn, mit seiner
[weiterlesen …]



Annweiler feiert Jubiläum mit attraktivem Programm: Großer Festakt „800 Jahre Stadtrechte“

12. September 2019 | Von

Annweiler. Annweiler kommt aus dem Feiern nicht heraus: Rheinland-Pfalz-Tag, Löwenherz-Fest und nun feiert die Stadt 800 Jahre Verleihung der Stadtrechte. Das Festwochenende der Stadt Annweiler anlässlich des Stadtjubiläums bietet eine Vielzahl von interessanten und abwechslungsreichen Veranstaltungen für alle Altersgruppen und Interessenlagen. Freitag, 13. September Los geht’s am Freitag, 13. September im und am Hohenstaufensaal mit
[weiterlesen …]



Hunde und ihre Besitzer lieben es – es gibt aber auch Kritik: Freibad am Prießnitzweg feierte den Saisonabschluss mit Hundebadetag

12. September 2019 | Von

Landau. Ein untrügliches Zeichen, dass der Sommer sich seinem Ende zuneigt, ist der inzwischen zur Tradition gewordene Hundebadetag im Freibad am Prießnitzweg. Auch in diesem Jahr kamen nach dem offiziellen Saisonende wieder zahlreiche Hundebesitzer mit ihren vierbeinigen Familienmitgliedern in das zentral gelegene Freibad. Für Hunde ist solch ein Badetag auf jeden Fall ein großer Spaß.
[weiterlesen …]



Silz: Weiterbetrieb des Wild- und Wanderparks gesichert – Neuer Geschäftsführer ist Daniel Kraus

11. September 2019 | Von

Silz – Der Kreistag hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dass der Landkreis die Wild- und Wanderpark Südliche Weinstraße GmbH erwirbt und fortführt. Damit soll der Park als Freizeitziel erhalten und für die Zukunft gerüstet werden. „Der Wild- und Wanderpark gehört zu den besonderen Anziehungspunkten im Trifelsland, in unserem Landkreis und in der Region. Als
[weiterlesen …]



Sperrung Hafenstraße in Wörth: Joa: Radfahrer werden alleine gelassen – Wissing: Sicherheit hat Priorität

10. September 2019 | Von

Wörth – Die Sperrung der Hafenstraße am Landeshafen Wörth missfällt vielen Berufspendlern und Freizeitradlern. Die Straße wird seit vielen Jahren als eine wichtige Radverbindung in Richtung Rheinbrücke nach Karlsruhe und zurück genutzt – diese Strecke ist nun unterbrochen. Unter anderem hatte sich das Aktionsbündnis Hafenstraße mit einer Petition an die Landesregierung gewandt. Wie Matthias Joa,
[weiterlesen …]



Amtsgericht Kandel: 40 Sozialstunden für „Antifa“-Aktivist – Verfahren eingestellt

10. September 2019 | Von

Kandel – Am Amtsgericht Kandel ist am Dienstagmorgen ein Verfahren gegen einen „Antifa“-Aktivisten eingestellt worden. Allerdings muss der Mann 40 Sozialstunden innerhalb von drei Monaten ableisten. Die Entscheidung bezieht sich auf einen Vorfall im April 2018. Die Polizei wollte damals Personen in einem Zug am Wörther Bahnhof kontrollieren, die auf dem Weg nach Kandel waren,
[weiterlesen …]



Landrat Ihlenfeld zur Verkehrssituation in Leistadt und Ungstein: „Die B 271 neu muss kommen!“

9. September 2019 | Von

Bad Dürkheim. Mit einem Appell an alle Verantwortlichen, sich jetzt geschlossen für den Bau der B 271 neu zwischen Bad Dürkheim und Grünstadt einzusetzen, reagiert Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld auf die jüngsten Diskussionen zur Verkehrssituation in Leistadt und Ungstein. „Es macht keinen Sinn, den Verkehr zwischen den Ortsteilen hin und her zuschieben“, so der Landrat. „Vielmehr
[weiterlesen …]



Neustadt feiert „50 Jahre Eingemeindungen der Stadtdörfer“ – Dr. Bernhard Vogel: „Die Wunden sind geheilt“

8. September 2019 | Von

Neustadt. Neustadt feiert. OB Weigel erklärte heute (8. September) bei einem Festakt in der Neustadter Stiftskirche, was da genau gefeiert wird. Nicht die Kreisfreiheit, denn Neustadt war schon früher kreisfrei. Bis 1969 gab es den Landkreis Neustadt an der Weinstraße – Sitz der Kreisverwaltung war die Stadt Neustadt an der Weinstraße, früher Neustadt an der
[weiterlesen …]



Feierliches Gelöbnis in Germersheim: Respekt für Rekruten

8. September 2019 | Von

Germersheim – Das Luftwaffenausbildungsbataillon hat am Donnerstag im Stadtpark Fronte Lamotte ein öffentliches Gelöbnis durchgeführt. 248 Rekrutinnen und Rekruten aus der Germersheimer Südpfalz-Kaserne und des ABC-Abwehrbataillons 750 aus Bruchsal waren angetreten, um zu geloben oder zu schwören, „Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen.“ Es war
[weiterlesen …]



Landauer Herbstmarkt 2019 ist eröffnet: Bürgermeister Ingenthron: „Das Fest ist auf der Höhe der Zeit“

7. September 2019 | Von

Landau. Der 128. Landauer Herbstmarkt ist eröffnet! Bürgermeister Dr. Ingenthron, Weinprinzessin Alicia I. , Kreisbeigeordneter Georg Kern, der neue Landauer Beigeordnete Alexander Grassmann und der 1. Vorsitzende des Schaustellerverbands Jörg Barth, begrüßten die Eröffnungsgäste auf der Bühne im Weindorf. Traditionell wurde die Eröffnung begleitet durch den Spielmannszug Landau, den „Metzgerbursch“ der Fleischerinnung sowie das „Laufherz“
[weiterlesen …]



Zeit- und Kostenplan eingehalten: Touristinformation Annweiler barrierefrei umgebaut

7. September 2019 | Von

Annweiler. Am 6. September wurde der barrierefreie Ausbau des Eingangs zum Annweiler Büro für Tourismus durch Bürgermeister Christian Burkhart im Rahmen einer Einweihungsfeier und in Anwesenheit zahlreicher Honoratioren und Ehrengäste der Öffentlichkeit übergeben. Dabei waren unter anderem Staatssekretärin Daniela Schmitt vom Mainzer Wirtschaftsministerium, Kreisbeigeordneter Kurt Wagenführer in Vertretung des SÜW-Landrats Dietmar Seefeldt, die Landtagsabgeordneten Thomas
[weiterlesen …]



250 Leute bei Demos in Landau [mit Fotostrecke]

7. September 2019 | Von

Landau – An den Demos am Samstag in der Landauer Innenstadt nahmen nach Polizeiangaben insgesamt etwa 250 Personen teil. Das „Frauenbündnis Kandel“ zählte laut Polizei in der Spitze etwa 100 Teilnehmer. An den Gegendemonstrationen waren laut Polizei rund 150 Personen beteiligt. Unter anderem hatten der Asta der Uni Landau, von „Kandel gegen Rechts“, den „Omas
[weiterlesen …]



Dürkheimer Wurstmarkt 2019 ist eröffnet

7. September 2019 | Von

Bad Dürkheim. Das größte Weinfest der Welt ist am 6. September von Bürgermeister Christoph Glogger eröffnet worden. Nach einer spannenden Vorbereitungsphase freut sich das Stadtoberhaupt auf einen „tollen und friedlichen 603. Dürkheimer Wurstmarkt“. „Es wird wieder ein Wurstmarkt der Superlative, wir sind gut vorbereitet, jetzt genießen wir in vollen Zügen unsere fünfte Jahreszeit, das Fest
[weiterlesen …]



Landau: Linke-Stadtrat und Asta kritisieren Kundgebungsort von „Frauenbündnis Kandel“ – Stadt: Können nichts dagegen tun

6. September 2019 | Von

Landau – Am Samstag ziehen wieder mehrere Kundgebungen durch die Innenstadt. Dem Linke-Stadtrat Bastian Stock und dem Allgemeinen Studierendenausschuss der Universität Landau (Asta) ist dabei besonders der Ort der Abschlusskundgebung des „Frauenbündnisses Kandel“ um Marco Kurz ein Dorn im Auge. Die findet an diesem Tag in unmittelbarer Nähe der Ludowicistraße 22 statt. Dieses Gebäude war
[weiterlesen …]



Vergewaltigungsgerüchte in Kandel – was ist dran?

6. September 2019 | Von

Kandel – Seit Tagen brodelt die Gerüchteküche in Kandel – und im Internet: Angeblich soll Ende August in der Nähe eines Lokals eine Frau vergewaltigt worden sein. Auf diversen Webseiten ist von einem „größeren Polizeieinsatz“ die Rede. Auch ein konkreter Ort des Geschehens wird genannt. Wie der Pfalz-Express in mehreren Gesprächen mit der Polizei erfuhr,
[weiterlesen …]



Jubiläum: Ein Jahr Mobile Retter in SÜW und Landau

5. September 2019 | Von

SÜW/LD. Seit einem Jahr sind die Mobilen Retter im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau unterwegs. Am 5. September 2018 fiel der Startschuss zu dem Projekt. Die Bilanz kann sich sehen lassen: 420 ausgebildete Retter, die bereits 385 Einsätze abgearbeitet haben. Landrat Dietmar Seefeldt traf sich mit dem Projektteam rund um die Projektleiter Markus
[weiterlesen …]



Blickfang bei Wörther Tafel – Container künstlerisch gestaltet

4. September 2019 | Von

Wörth – Ein neues Kunstwerk gibt es auf dem Gelände der Wörther Tafel zu bestaunen. Was bisher ein nach außen hässlich wirkender alter Container war, ist jetzt ein richtiger Blickfang geworden. Lars Uhlig hat mit seiner Truppe, dem „OWC-2“- Team der Daimler AG, zunächst  den Container grau grundiert. Die Farbe spendete die in Wörth ansässige
[weiterlesen …]



Bahnbaustelle nördlich von Karlsruhe: Umfangreiche Fahrplanänderungen im pfälzischen Regionalverkehr

3. September 2019 | Von

Wörth/Pfalz/Baden – Wegen einer Großbaustelle der Deutschen Bahn an der badischen Rheintalbahn nördlich von Karlsruhe müssen auch auf pfälzischer Seite zahlreiche Züge angepasst werden. Betroffen sind die Regional-Expresszüge der Linie RE 4 (SÜWEX), die Stadtbahnen der AVG von und nach Germersheim und die S-Bahnen der Linie 33 zwischen Bruchsal und Germersheim und weiter als S
[weiterlesen …]



Hospiz Bad Dürkheim: Volles Haus bei großem Dank- und Eröffnungsfest am 31. August

2. September 2019 | Von

Bad Dürkheim. Unter lebhafter Beteiligung der Bevölkerung hat das Hospiz Bad Dürkheim am Samstag, 31. August, seine Türen geöffnet: Bürger, Förderer und Vertreter aus Politik und Kirche waren der Einladung der Diakonissen Speyer und des OMEGA Freundes- und Förderkreises gefolgt, um die Fertigstellung nach gut eineinhalb Jahren Bauzeit gemeinsam zu feiern. Ein schöner Tag für
[weiterlesen …]



Gebhart und Hott: Ein neues Gesetz soll die Standort-Apotheken stärken

2. September 2019 | Von

Landau. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium Dr. Thomas Gebhart und Andreas Hott, Inhaber der Beethoven-Apotheke in Landau und Vorsitzender des Apothekerverbands Rheinland-Pfalz, luden in die CDU Wahlkreisgeschäftsstelle Landau zum Pressegespräch ein. Thema war „Stärkung der Vor-Ort-Apotheken“. Thomas Gebhart berichtete über aktuelle Entwicklungen. Im Vorfeld des Pressegesprächs hatte ein Gedankenaustausch mit Apothekern der
[weiterlesen …]



Bellheim: Zauberhafte Fantasy bei „Anderwelten“ [Mit Bildergalerie]

1. September 2019 | Von

Bellheim – Andere Welten betrat der Besucher am Wochenende in Bellheim im Spiegelbachpark. Dort hatte das Fantasy- und Mittelalterfestival „Anderwelten“ zum zweiten Mal seine Zelte aufgeschlagen – Cosplay von seiner schönsten Seite. Elfen, Trolls, Mittelalterliches Volk und Edelleute gaben sich ein Stelldichein, Feen, Zauberer, Gnome, oder Orks vertrugen sich bestens und auf dem See räkelten
[weiterlesen …]



Germersheim: Gewerbesteuerzahler bringt Haushalt durcheinander

31. August 2019 | Von

Germersheim – Schock für die Stadt: Geänderte Gewerbesteuerbescheide haben die Haushaltslage drastisch verändert. Rund sieben Millionen Gewebesteuerrückforderungen hat die Stadt zu bewältigen – völlig unverschuldet. Grund ist ein in Germersheim ansässiger Autobauer aus Baden-Württemberg. Der muss wegen Tricksereien beim Diesel/Abgasskandal („Schummel-Software“) Rücklagen bilden, um die immensen Strafzahlungen zu bewältigen. Erst im Juli hatte der Konzern
[weiterlesen …]



1.250-Jahr-Feier in Edenkoben mit Ehrengast Ministerpräsidentin Malu Dreyer

31. August 2019 | Von

Edenkoben. Edenkoben feiert 1250-jähriges Bestehen der Stadt. Das ganze Jahr über finden verschiedene Veranstaltungen anlässlich des Jubiläums statt. Am 29. August beging man einen Festabend mit geladenen Gästen. Ehrengast war Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sowie Delegationen der Partnerstädte Radeburg, Dinkelsbühl und Étang-sur-Arroux. Mitwirkende waren Dana Bruns am Flügel, der Volkschor Edenkoben, Harald Klein, ein „Edenkobener
[weiterlesen …]



Hatzenbühl: Wenige Stunden Tempo 30 sollen bleiben

30. August 2019 | Von

Hatzenbühl – Die K 10 als Ortsdurchfahrtsstraße in Hatzenbühl ist seit einigen Wochen mit Tempo 30 Schildern bestückt. Aufhängen ließ sie Bürgermeister Karl Dieter Wünstel in Abstimmung mit Ortsbürgermeister Karlheinz Henigin(CDU).  Ab der Einmündung „Im Horst“ bis zur Einmündung nach der „Frühlingstraße“ und umgekehrt hat Wünstel wegen Gefährdung von Schulkindern an den Bushaltestellen von 6
[weiterlesen …]



Rheinland-pfälzische Städtetagspitze erneuert im Landauer Stadtrat Kritik an Plänen zu Kommunal- und Verwaltungsreform

29. August 2019 | Von

Landau. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Städtetags, wehrt sich weiter gegen eine mögliche Einkreisung der südpfälzischen Metropole. In der jüngsten Sitzung des Rats der Stadt Landau informierten die beiden Geschäftsführenden Direktoren des Städtetags, Michael Mätzig und Fabian Kirsch, über die Pläne der Mainzer Landesregierung zu einer möglichen Kommunal- und Verwaltungsreform, die die
[weiterlesen …]



https://pillsbank.net

pillsbank.net

https://kokun.net
Directory powered by Business Directory Plugin