Dienstag, 17. September 2019

Schwegenheimer Kerwe vom 6.-9. September: Lindenprinzessin wird gekrönt – Sackkarren-Rennen verspricht Spaß und schöne Preise

3. September 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: über Kulturgemeinschaft Schwegenheim

Schwegenheim – Das Wochenende steht in Schwegenheim im Zeichen der Kerwe.

Eröffnung ist am Freitagabend um 18.30 Uhr mit einem besonderen Ereignis: Die 1. Lindenprinzessin wird gekrönt. Dazu gibt es natürlich den Fassbieranstich mit Freibier, danach spielen die „Batschkabbe Musiker“.

Am Samstagabend ist Live Musik mit „Dr. Weißbrodts Swing Boppers“ und am Sonntagabend spielen die „Pfälzer Frühgrumbeere“.

Am Montag ab 19 Uhr dann wieder ein „special event“: Das erste Sackkarren-Rennen.

Sackkarren-Rennen – so geht´s: 

Es werden Teams gebildet, ein Team besteht aus zwei Personen. Eine Person schiebt oder zieht die Sackkarre über einen Parcour, die zweite Person steht auf der Sackkarre.

Um die Schwierigkeit für die Teilnehmer und natürlich auch die Spannung für die Zuschauer etwas zu erhöhen, wurde von den Veranstaltern, dem Heimat- und Kulturverein e.V., eine Schwierigkeit eingebaut.

Da die Person, die auf der Sackkarre steht, eigentlich nichts weiter zu tun hat, muss sie einen Eimer mit Wasser halten. Der Eimer wird beim Startschuss mit kleinen Behältnissen von beiden Personen gefüllt. Danach müssen Person und Eimer zum Ziel transportiert werden. Das Team, das am Schnellsten ist und das meiste Wasser zum Ziel bringt, gewinnt das Rennen.

Jedes Team sollte sich einen Namen überlegen, kann lustige Kleidung oder auch wasserdichte Kleidung tragen. Teilnehmen können alle Bürger und Vereine. Diese können mehrere Teams bilden.

Gastronomen haben für die ersten drei Plätze Preise gespendet. Platz 1: Ein Gutschein vom „Schwanen“ über 50 Euro, Platz 2: Gutschein vom „Vogelhaus“ über 30 Euro und Platz 3 bekommt ebenfalls einen Gutschein vom „Vogelhaus “ über 20 Euro.

Die Teams können ab sofort gemeldet werden an die E-Mail-Adresse [email protected]. Meldeschluß ist Kerwemontag 18.30 Uhr.

 

Print Friendly, PDF & Email
  • n 
  • teilen 
  • teilen 
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin